Baufinanzierung ohne Eigenkapital und positiver Schufa

Ein Kauf einer Immobilie ohne Eigenkapital ist heutzutage kein Problem mehr. Wir vermitteln deutschlandweit Finanzierungen ohne Eigenkapital, wenn das Einkommen dazu vorhanden ist. Je nach Bank gibt es unterschiedliche Haushaltspauschalen bei einer Baufinanzierung und auch die Zinsen variieren stark. Weil die Zinssätze zur Zeit sehr niedrig sind, denken viele Menschen daran sich ein Haus zu kaufen. Jeder denkt daran, dass er bei einer Baufinanzierung einen Zinssatz von 1 % bekommt.

Das wird aber nicht immer möglich sein, weil jeder Mensch unterschiedliche Probleme und Einkommen hat. Wir tun aber alles, damit Sie ein Haus kaufen können. Auch Hausbesitzer können wir Baufinanzierungen anbieten. Wir wollen Ihnen kurz aufzeigen wer wir sind, was wir vermitteln und auf was Sie achten müssen.

Wer und was sind wir sind

Wir sind ein Vermittlerteam das sich darauf spezialisiert hat Baufinanzierungen zu vermitteln wenn es Probleme gibt. Wir sind schon über 30 Jahre am Markt und kennen uns in der Materie aus. Sicherlich wird nicht jede Baufinanzierung machbar sein. Unsere Vermittlungsquote ist aber sehr hoch. Wir sind in der Regel sehr schnell mit einer Vermittlung. Manchmal dauert es aber etwas länger bis eine Baufinanzierung machbar ist. Wir nehmen uns aber die Zeit dafür um auch die letzte Möglichkeit auszuschöpfen, damit Sie die passende Baufinanzierung bekommen.

Wir kennen die Annahmerichtlinien der Baufinanzierungsbanken und suchen uns deshalb die Bank aus die für Sie am besten passen würde. Wir gehen nicht nur über die Plattform, wie viele Vermittler, sondern haben auch Ansprechpartner bei den Baufinanzierungsbanken mit denen wir die Problematik besprechen können. Nachdem wir uns mit Ihnen über die Baufinanzierung unterhalten haben, senden Sie uns die angeforderten Unterlagen zu. Wir beantragen die Baufinanzierung dann bei einer Bank und übernehmen dann die gesamte Kommunikation mit denen bis zur endgültigen Abwicklung. Sie erreichen uns immer während der Kernarbeitszeit, sodass Sie immer einen Ansprechpartner haben. In der Regel bekommen wir Provisionen und Courtage von den Banken.

Vorteile mit uns zu finanzieren

Wir vermitteln nicht nur den Kaufpreis, die Kaufnebenkosten, sondern lösen auch bestehende Darlehen und Kreditkarten ab. Eine ausreichende Bonität ist immer vorausgesetzt. Wir vermitteln normale Baufinanzierungen, aber auch solche die nicht 08/15 sind. Das sind alles solche Baufinanzierungen wo ein normaler Vermittler über eine Plattform Ihren Finanzierungswunsch eingibt, dieser dann abgelehnt wird oder wo die Hausbank abgelehnt hat. Deshalb haben Sie, wenn Sie uns den Vermittlungsauftrag erteilen immer eine größere Chance ein Darlehen zu bekommen. Natürlich sind auch wir nicht vollkommen.

Besonderheiten bei uns

Ein Teil unserer Banken erkennt auch Einkünfte aus anderen EU Staaten an, wenn der Wohnsitz in Deutschland ist.
Sollten Sie einen negativen Eintrag bei der Schufa haben der unter 1000 Euro ist, dann zählen Sie als positiver Kunde. Das gilt aber nicht für Selbstständige. Sie bekommen durch diese Betrachtungsweise einen besseren Zinssatz.

Das Höchstalter für Baufinanzierungen, die wir vermitteln, ist das 98. Lebensjahr. Wir sind in der Regel schnell wenn uns alle Unterlagen vorliegen. Das ist aber abhängig von Krankheits- und Urlaubstagen.

Vergleichen und Suchen

Manchmal ist es schwierig und aufwendig eine Bank zu finden die einen eine 100 % Baufinanzierung anbietet. Wenn man diese gefunden hat, benötigt man in der Regel aber noch die Kaufnebenkosten. Die wenigsten Banken finanzieren diese mit.

Um dennoch so eine Bank zu finden gehen Sie auf eine aufwendige Suche. Diese können Sie sich sparen, wenn Sie uns damit beauftragen. Wir vermitteln Ihnen die Bank die Ihnen die 100% Baufinanzierung anbietet, die Kaufnebenkosten mitfinanziert und sogar noch bestehende Konsumentendarlehen in die erstrangige Finanzierung mit einbaut. Max. 50% vom Einkommen stehen für die monatliche Rate zur Verfügung. Es gibt aber auch Banken die bieten sogar 60% an. Hier gibt es aber einen erhöhten Zinssatz.

Bauspardarlehen
Ein Bauspardarlehen ist etwas teurer, weil hier erst einmal nicht getilgt, sondern nur angespart wird. Es bietet aber Sicherheit. Schon beim Vertragsabschluss mit der Bausparkasse steht der Zinssatz und die Rate des Bauspardarlehens fest. Dieser Betrag ist bis zum Ablauf zu zahlen.
Verwendungsmöglichkeiten
  • Für Erbauseinandersetzung
  • Für Sanierungen
  • Für Umschuldung teurer Konsumentendarlehen
  • Für Steuerschulden
  • Für Familienhilfe
  • Für Auszahlung des Ex Partners
  • Für Kaufnebenkosten
  • Für Kauf
  • Für Umbau, Anbau
  • Für Modernisierung
  • Für Kapitalbeschaffung
  • Zur freien Verwendung
Bedingungen und Info
  • Max. 400.000 Euro Darlehenssumme
  • Baufinanzierungen für Selbstständige, Freiberufler, Arbeiter, Angestellte, Beamte, Soldaten und Rentner
  • Gute bis mittelmäßige Zinssätze – je nach Bank und Verwendungszweck
  • Auch ohne den Ehepartner
  • Sanierungen von 50% bis 100% vom Kaufpreis – je nach Bank
  • Zur freien Verwendung – je nach Bank
  • auch über 100% Finanzierungen
  • Finanzierungen bis zum 86 Lebensjahr
  • Anstellung – 6 Monate beim jetzigen Arbeitgeber ist ein Muss
  • Probezeit muss beendet sein
  • nicht immer alles kombinierbar da Auflistung verschiedener Banken
  • Wir sind schnell – max. 2 Tage Bearbeitung – Bank 2 Tage Bearbeitung bis zur Genehmigung
Benötigte Unterlagen bei einer Baufinanzierung
  • beigefügte Selbstauskunft ausfüllen und unterschreiben
  • die letzten drei Lohnabrechnungen sowie die Dezember 2018 Abrechnung
  • Ausweiskopie
  • Kopie Arbeitsvertrag
  • alle bestehenden Darlehens-/Leasingverträge
  • den letzten Rentenbescheid
  • Ablösesummen aller bestehenden Darlehen – falls es welche gibt
  • Nachweis Eigenkapital – falls vorhanden
  • Nachweis Unterhalt – Einnahme/Ausgabe
  • Nachweis Krankenversicherung – nur bei Selbstständigen und Beamten
  • Kopie Beamtenurkunde – falls Beamter
  • letzter Kreditkartenauszug – falls Sie eine Kreditkarte besitzen
  • Dienstzeitbescheinigung – bei Soldaten
  • Alle bestehenden Mietverträge / Mietvertrag
  • Kontoauszug mit Mieteingang – falls Sie schon Mieteinnahmen haben
  • Gütertrennungsnachweis – falls einer besteht

Bei Selbstständigen zusätzlich

  • BWA 12.2019
  • Einkommensteuererklärung 2016 + 2017 + 2018
  • Einkommensteuerbescheid 2016 + 2017 + 2018
  • G+V / Bilanz 2016 + 2017 + 2018

Objektunterlagen

  • Grundrisse – mit Maßangaben
  • Lageplan/Flurkarte
  • m² + m³ Berechnung – bei einer Eigentumswohnung nur die m² Berechnung
  • Fotos in Farbe – von vorne + hinten + innen
  • Baubeschreibung ausfüllen
  • Grundbuchauszug – NEU
  • Sanierungsaufstellung detailliert – falls saniert werden soll
  • Exposé – falls Sie über einen Makler kaufen
  • Gerichtsgutachten – falls es eins gibt
  • Jahreskontoauszug 2018 – falls Sie schon ein Haus oder eine Eigentumswohnung besitzen
  • Teilungserklärung – nur bei einer Eigentumswohnung

Weitere Unterlagen werden bei Bedarf angefordert.

Wir können keine Genehmigung bei einer Baufinanzierung bekommen, wenn nicht alle Unterlagen komplett vorliegen. Wir sind bei der Anforderung sehr genau. Heutzutage setzt immer der Computer die Zinsen und damit auch die Ratenzahlungen fest. Im Vorfeld kann man deshalb nur ungefähre Ratenangaben / Zinsangaben machen. Ab 1% Tilgung.

Formular ausfüllen und Finanzierung beantragen

Antragsformular - Schritt 1 von 3
//

Haben Sie eine Frage? Schreiben Sie uns!

Unsere Webseite bietet den höchsten Schutz für Ihre Daten. Egal ob SSL Verschlüsselung oder aktuellste DSGVO Richtlinien unser Internetauftritt wird regelmäßig anwaltlich geprüft und erfüllt somit gegebene Anforderungen. Bei der Verarbeitung Ihrer Daten auf unserer Webseite achten wir damit stets auf höchste Sicherheit und Diskretion. So sind Sie bei uns in sicheren Händen.