Privates KFZ Leasing oder gewerbliches KFZ Leasing beantragen

Es gibt viele Gründe warum ein Leasing funktioniert und es gibt auch viele Gründe woran es scheitert.

Ein eingetragenes Negativ oder ein schlechtes Scoring bei der Schufa, eine Insolvenz oder Restschuldbefreiung ist ein KO Kriterium bei den meisten Banken und Leasinggesellschaften. Auch wenn Sie eins oder mehrere dieser Negative haben, ist bei uns trotzdem eine Vermittlung eines zulassungspflichtigen Fahrzeugs/Objekt machbar. Sprechen Sie uns einfach an.

Ihr neues Fahrzeug finanzieren

Wir bieten allen Personen oder Firmen ein Leasing an. Es spielt keine Rolle ob Sie eine Privatperson, ein gewerbliche Kunde, Privatier, Selbstständig, Freiberufler, Kleinunternehmer, Angestellter, Beamter, Rentner oder Arbeiter sind. Auch wenn Sie Ihr Gewerbe neu angemeldet haben ist das kein Problem. Sie benötigen einen Nachweis das die selbstständig sind. Es reicht dafür die Gewerbeanmeldung oder ein Handelsregisterauszug aus. Bei einem Fahrzeugkauf vermitteln wir Ihnen eine 100% Finanzierung ohne Eigenkapital, wenn die Schufa i.O. ist und ein Einkommen nachgewiesen werden kann (Lohnabrechnung oder die letzte BWA und die vom Vorjahr. Sollte es keinen Einkommensnachweis geben, dann benötigen Sie 20 – 33% Eigenkapital – je nach Gesellschaft.

Wir vermitteln Leasingverträge ab einen Fahrzeugwert von 10.000 Euro aufwärts. Ein Angebot mit einer ausgeworfenen Mehrwertsteuer ist aber ein Muss. Sie haben eine freie Händler- und Versicherungswahl. Folgende Bedingungen: Fahrzeugalter max. 6 Jahre und max. 100.000 Kilometer gelaufen, bei hochwertigen Fahrzeugen, LKW und Transporter auch mehr.

Eigene Fahrzeuge beleihen

Sie haben ein oder mehrere Fahrzeuge und wollen diese beleihen? Dann sind Sie bei uns richtig. Eine Beleihung ist bis max. 70% vom Wert machbar. Sie können Ihr Fahrzeug weiterhin benutzen und müssen dieses nirgends abstellen. Es spielt auch keine Rolle ob es gewerblich oder privat verwendet wird.

Forstmaschinen leasen - effizient neue Aufträge und Projekte erhalten

Wir haben in unserem Angebot Leasingmodelle die besonders bei  Forst-/ Holzbearbeitungsmaschinen, eine hohe Beleihung ermöglichen. Bei gebrauchten Maschinen mit einem Fahrzeugalter von bis zu zehn Jahren gibt es die Option, Ihre Maschine mit maximal 70 Prozent des Restwertes zu beleihen. Wenn Ihr Unternehmen noch nicht so lange besteht, bieten wir eine Leasingfinanzierung auch ohne Bilanzvorlagen an.

Unsere durchdachten Leasingmodelle bieten Ihnen unterschiedliche Rückzahlungsmodelle an, wenn es im Wald einmal im Winter keine Aufträge gibt. Wir finanzieren Hersteller unabhängig und Sie haben immer die wirtschaftliche Freiheit, Ihre Maschinen eigenverantwortlich zu nutzen. Eine Leasingfinanzierung mit einer negativen SCHUFA-Auskunft und ohne Einkommensnachweise ist machbar.

Baumaschinen leasen - eine Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens

Das Leasing von Maschinen für Ihre Baustellen hilft Ihnen, auf dem neuesten Stand der Anforderungen an Bauprojekten zu bleiben und gleichzeitig Ihre vorhandene Liquidität im Unternehmen zu schonen.

Wir vereinbaren mit Ihnen bequeme Leasingraten, die Ihrem Unternehmen genug Liquiditätsspielraum ermöglichen. Zusätzlich bieten wir Leasingmodelle an, die eine Finanzierung auch für junge Unternehmen ermöglicht, die noch nicht über eine langjährige Bonitätshistorie verfügen. Eine Leasingfinanzierung mit einer negativen SCHUFA-Auskunft und ohne Einkommensnachweise ist machbar.

Leasingschwerpunkte

Alles was eine Zulassung hat kann finanziert werden:

  • PKW – LKW – Transporter – Oldtimer – Wohnmobile – Omnibusse – Anhänger
  • Baumaschinen
  • Landwirtschaftliche Fahrzeuge / Geräte / Anhänger
  • Motorräder – Krad – Quad – Trike – Snowmobile
  • Gabelstapler
  • Forstmaschinen

Benötigen Sie Sonderfahrzeuge und suchen dafür eine Lösung wie diese zu finanzieren sind, so rufen Sie uns einfach an oder senden uns eine E Mail. Wir versuchen für Ihren Wunsch eine Lösung zu finden.

Für angestellte Kunden mit guter Bonität
Kunden die einer gute Bonität haben benötigen keine Anzahlung. Es erfolgt aber immer eine Eintragung in die Schufa. Eine Zusage kann es schnell geben.
Wir benötigen in der Regel folgende Unterlagen
  • Selbstauskunft incl Vermittlungsvertrag
  • Ausweiskopie – Bei einem Reisepass zusätzlich eine Meldebescheinigung
  • Aufenthaltserlaubnis
  • Gewerbeanmeldung
  • Händlerangebot mit separater Mehrwertsteuer
  • Nachweis Eigenkapital
  • Fotos vom Objekt – auch von innen
  • Foto von der Girokarte – vorne und hinten

Weitere Unterlagen werden bei Bedarf angefordert.

Wir können keine Genehmigung bekommen, wenn nicht alle Unterlagen komplett vorliegen.

Haben Sie eine Frage? Schreiben Sie uns!

Unsere Webseite bietet den höchsten Schutz für Ihre Daten. Egal ob SSL Verschlüsselung oder aktuellste DSGVO Richtlinien unser Internetauftritt wird regelmäßig anwaltlich geprüft und erfüllt somit gegebene Anforderungen. Bei der Verarbeitung Ihrer Daten auf unserer Webseite achten wir damit stets auf höchste Sicherheit und Diskretion. So sind Sie bei uns in sicheren Händen.